Subscribe to Domaine Jean-Noël Gagnard RSS         DE   EN    FR

Sonntag, 22. November 2009

In diesem Jahr empfing Burgund zwei Tage lang die französische Weinkellnervereinigung “Union de la Sommellerie Française” (UDSF) für ihre Jahreshauptversammlung.

sommellerie2

Chassagne-Montrachet im Mittelpunkt

Unter der Leitung des Präsidenten der Burgunder Sommelier-Vereinigung “Association des Sommeliers de Bourgogne” wurden an diesem Sonntagnachmittag rund einhundert Weinexperten von den 27 Winzern des Dorfes, die dem Aufruf von Jean-Claude Wallerand gefolgt waren, willkommen geheißen. Dieser bedeutenden Delegation gehörte unter anderem Philippe Faure-Brac an, der 1992 in Rio (Brasilien) zum besten Sommelier der Welt gewählt worden war.

Für die Teilnehmer war es eine Gelegenheit, bei einer Verkostung von ca. sechzig Weinen der Jahrgänge 2008, 2007 und zum Teil auch 2006 die weißen und roten Appellationen unseres Dorfes wiederzuentdecken.

Die Domaine Jean-Noël Gagnard

Um die Domaine Jean-Noël Gagnard zu präsentieren, hatte ich drei 2006er ausgewählt: unseren weißen Masures und unsere rote Cuvée L’Estimée aus den Dorflagen sowie als Premier Cru meinen aktuellen weißen Favoriten, den “Les Champs Gain”, dessen Beschreibung Sie in der Rubrik “Gestern habe ich probiert” finden können.

Revolution Theme - Copyright © 2009 · All Rights Reserved